La Mira 2018 - Einzigartiger Landschaftswein

  • ANGEBOT
  • Regulärer Preis €21,95
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.


Trauben: 

Garnacha 100%.

Gebiet:

Einzigartiger Landschaftswein. Alte Weinberge von DOP Cebreros-Sierra de Gredos, Avila.

Weinsorte: 

Rotwein mit Alterung

Weingut:

Soto Manrique Bodega

Volumen:

75 cl.

Alkohol:

14% ABV

Weinberge: 

Bush alte Reben in Schiefer- und Quarzböden zwischen 950 und 1000 Metern über dem Meeresspiegel in der Galayo-Landschaft in der Sierra de Gredos.

Wein machen: 

Abkühlen der Trauben in Kammern bei 0º und dann aDie alkoholische Gärung erfolgt in Betontanks mit 30% der gesamten Cluster bei einer Temperatur zwischen 18-26 ºC. Sobald das Fa fertig ist, wird der erste Saft in einen Inox-Tank geharkt, wo 10 Tage gewartet wird, bis das endgültige Abfüllen der alten 225-Liter-Eichenfässer und eines 20-hl-Foudre erfolgt ist. Im November 2019 wurde der Wein aus Fässern abgefüllt und gefiltert.

Geschmacksnoten:

Kirschrote Farbe, hell und sauber. Frisches Bouquet von roten Früchten gepaart mit blumigen Gerüchen. Die für Schiefergestein charakteristische lebendige Säure und die gewürzten Noten machen den Wein komplex, frisch und lang.

Servieren und Pairing:

Genießen Sie mit Eintöpfen, rotem Fleisch, Braten sowie Wurstwaren.

Serviert bei 12-14°C. 

Auszeichnungen:

94 Punkte ROBERT PARKER

92 Punkte Penin Guide